Tortilla Schichtsalat

Tortilla Schichtsalat


Zutaten (für 8 Portionen)


500 g Hackfleisch, gewürzt
2 EL Olivenöl
200 g Tomate(n), passiert
1 Eisbergsalat
2 rote Paprika
1 Dose Mais (klein)
400 g Crème fraîche
200 g Käse (Gouda), geraspelt
1 Flasche Texicana - Salsa - Sauce)
250 g Chips (Tortilla - Chips)
Salz
Pfeffer

Zubereitung


Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Olivenöl anbraten. Anschließend die passierten Tomaten hinzugebe, noch mal würzen und etwas einkochen lassen.

Den Eisbergsalat klein schneiden/rupfen und in eine große Schüssel füllen. Jetzt schichtweise die klein geschnittenen Paprikastücke und den Mais draufgeben. Hierzu kommt das inzwischen abgekühlte Hackfleisch, welches oben mit Crème Fraîche bestricken wird.

Der Salat wird in mundgerechte Stücke gerupft und kommt ganz unten in die (nicht zu kleine) Schüssel. Auf den Salat kommen dann die in Würfel geschnittenen Tomaten und darauf das inzwischen abgekühlte Hackfleisch, was mit der Cremè Fraiche von oben bestrichen wird. Nun wird alles mit dem geriebenen Gouda überstreut. Als letzte Schicht noch den geraspelten Gouda über dem Cremè Fraiche verteilen und mit der Flasche Texicana - Salsa – Sauce übergießen.

Zum Schluss (kurz vor dem Servieren) die Tortilla-Chips in den Schichtsalat stecken, da diese schnell weich werden.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten