Himbeer Dessert

Himbeer Dessert


Zutaten (für 6 Portionen)


250 g Quark
200 g Sahne
200 g Frischkäse
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Pkt. Himbeeren, tiefgefrorene

Für den Belag:
2 EL Butter
2 EL Zucker
150 g Walnusskerne

Zubereitung


Quark, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker zu einer Creme verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Creme wird jetzt zusammen mit den gefrorene Himbeeren in Dessertschälchen gefüllt: Creme – gefrorene Himbeeren – Creme

Für den Belag:
Walnusskerne in kleine Stücke zerkleinern (alternativ können auch Mandelblätter verwendet werden). Butter in einer Pfanne zerlassen und die zerkleinerten Wallnüsse hineingeben. Mit Zucker bestreuen und bei milder Hitze karamellisieren lassen.

Die abgekühlten Nüsse über das Himbeer Dessertgeben und sofort (mit gefrorenen Himbeeren) servieren.

Zubereitungszeit: ca. 15 Min.